Tone Avenstroup

Tone Avenstroup / Norway
Tone Avenstroup ist eine norwegische Lyrikerin, Dramaturgin, Regisseurin und Performancekünstlerin.
Geboren: 1963
Bücher: Skarlagen: Scharlach, Bald legen sie los: seven Songs für drei Zwerge, Austertaumel, I tallenes tid: In Zeiten der Zahlen

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Tone Avenstroup

Yves Bonnefoy

Yves Bonnefoy / France
Yves Bonnefoy ist ein französischer Lyriker, Autor, Übersetzer und Hochschullehrer.
Bonnefoy ist Vater von Mathilde Bonnefoy.
Geboren: 24. Juni 1923, Tours, Frankreich
Ehepartnerin: Lucille Vines (verh. 1968)
Bücher: Alberto Giacometti : eine Biographie seines Werkes
Kinder: Mathilde Bonnefoy, Geschwister: Suzanne Bonnefoy
Eltern: Marius Elie Bonnefoy, Hélène Maury

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Yves Bonnefoy

Yan Jun

Yan Jun / China
Yan Jun Dichter, Musiker, China, »Für die Kopfstandmacher« lautet der Titel eines seiner Gedichte, und das ist Programm für den jungen Lyriker, Soundkünstler und Musiker Yan Jun.
Er verbindet Dichtung mit elektronischen Klängen, Sprachexperiment mit Gesellschaftskritik.
Für ihn sind nicht seine Gedichte politisch, sondern das Schreiben von Gedichten selbst schon ein politischer Akt.
Yan Jun ist seit 2001 Mitherausgeber der inoffiziellen Literaturzeitschrift »Shu« (»Schreiben«).
Er publizierte zwei Gedichtbände: »Cisheng Bo« (»Infraschall«, 2001) und »Bu Keneng« (»Unmöglich«, 2006).

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Yan Jun

Remi Raji

Remi Raji / Nigeria
Remi Raji ist der Künstlername von Aderemi Raji-Oyelade, ein nigerianischer Dichter, Gelehrter, Veranstalter und kultureller Aktivist.
Rajis erste Gedichtsammlung – A Harvest of Laughters (1997) – erregte bereits viel nationale und internationale Aufmerksamkeit.
Raji war bereits an vielen Universitäten Gastprofessor, u. a. an der Southern Illinois University in Edwardsville (U.S.A.), an den Universitäten Riverside und Irvine (beide Kalifornien, U.S.A.), an der University of Cape Town (Südafrika) und an der Universität von Cambridge (UK).
Seine wissenschaftlichen Arbeiten wurden vielfach veröffentlicht, z. B. in Research in African Literatures und African Literature Today.
Nicht nur als Wissenschaftler auch als Dichter war Raji schon überall in der Welt zu Gast.
Daher sind viele seiner Gedichte auch schon in verschiedenste Sprachen übersetzt worden, u. a. ins Schwedische, Ukrainische, Deutsche, Französische, Katalanische und Litauische.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Remi Raji

Mark Z. Danielewski

Mark Z. Danielewski / USA
Mark Z. Danielewski ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.
Geboren: 5. März 1966, New York City, New York, Vereinigte Staaten
Alben: The 5&½ Minute Hallway, Exploration #4, Don't Be Scared
Geschwister: Poe, Eltern: Priscilla Decatur Machold, Tad Danielewski
Ausbildung: Yale University, University of California, Berkeley

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Mark Z. Danielewski

Sigrid Löffler

Sigrid Löffler / Germany, Austria
Sigrid Löffler ist eine österreichische Publizistin, Kulturkorrespondentin und Literaturkritikerin.
Geboren: 26. Juni 1942, Ústí nad Labem, Tschechien
Bücher: Die neue Weltliteratur: und ihre großen Erzähler

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Sigrid Löffler

Raj Kamal Jha

Raj Kamal Jha / India
Raj Kamal Jha ist ein indischer Zeitungsherausgeber und Autor.
Geboren: 1966, Bhagalpur
Ausbildung: Indian Institute of Technology Kharagpur, University of Southern California
Nominierungen: Guardian First Book Award

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Raj Kamal Jha

Volker Braun

Volker Braun / Germany (Foto: Mike Schmidt)
Volker Braun ist ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 7. Mai 1939 in Dresden
Ausbildung: Universität Leipzig

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Volker Braun

Chinua Achebe

Chinua Achebe (Albert Chinụalụmọgụ Achebe) / Nigeria, USA
Albert Chinụalụmọgụ „Chinua“ Achebe war ein nigerianischer Schriftsteller, der in englischer Sprache schrieb.
Der Name Chinụalụmọgụ stammt aus der Igbo-Sprache und bedeutet „Gott kämpft zu meinen Gunsten“.
Geboren: 16. November 1930, Ogidi, Anambra, Nigeria
Gestorben: 21. März 2013, Boston, Massachusetts, Vereinigte Staaten
Ehepartnerin: Christiana Chinwe Okoli (verh. 1961–2013)
Kinder: Nwando Achebe, Chidi Chike Achebe, Ikechukwu Achebe, Chinelo Achebe
Geschwister: Frank Okwuofu Achebe, Augustine Nduka Achebe

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Chinua Achebe

Yang Lian

Yang Lian, China / UK
Yang Lian ist ein chinesischer Dichter und Mitglied der chinesischen Dichtergruppe Obskure Lyrik.
Geboren: 22. Februar 1955, Bern, Schweiz
Bücher: Konzentrische Kreise: Ein Poem

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Yang Lian

Lawrence Ferlinghetti

Lawrence Ferlinghetti
Lawrence Ferlinghetti ist ein amerikanischer Schriftsteller und Dichter der Beat-Generation.
Geboren: 24. März 1919, Bronxville, New York, Vereinigte Staaten
Ehepartnerin: Selden Kirby-Smith (verh. 1951–1976)
Alben: Poetry Readings in the Cellar, The Lute In The Attic, State Of The Nation
Kinder: Lorenzo Ferlinghetti, Julie Ferlinghetti
Eltern: Lyons Albertine Mendes-Monsanto, Carlo Ferlinghetti

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Lawrence Ferlinghetti

Gerald Stern

Gerald Stern / USA
Gerald Stern is an American poet, essayist and educator.
The author of twenty collections of poetry and four books of essays, Stern has taught literature and creative writing at Temple University, Indiana University of Pennsylvania, Raritan Valley Community College, and Iowa Writers' Workshop.
Since 2009, Stern has been distinguished poet-in-residence and a member of the faculty of Drew University's graduate programme for a Master of Fine Arts (MFA) in poetry.
Geboren: 22. Februar 1925, Pittsburgh, Pennsylvania, Vereinigte Staaten
Bücher: Alles brennt
Ausbildung: Columbia University (1949), Universität von Paris, University of Pittsburgh
Auszeichnungen: National Book Award - Lyrik, Guggenheim Stipendium - Kunst, US Amerikaner & Kanadier
Nominierungen: Pulitzer-Preis / Dichtung, Neustadt International Prize for Literature

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Gerald Stern

Margit Miosga

Margit Miosga / Germany
Margit Miosga, Autorin, Radiojounalistin, Redakteurin Modellschneiderin, Sekretärin, Studium der Sinologie, arbeitet seit 1979 als Journalistin in Berlin, hauptsächlich für den Rundfunk u.a. RBB, Deutschlandradio.
Geboren 1946

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Margit Miosga

Christian Uetz

Christian Uetz / Switzerland
Christian Uetz ist ein Schweizer Schriftsteller.
Geboren: 8. August 1963

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Christian Uetz

Norman Manea

Norman Manea, Romania / USA
Norman Manea ist ein rumänischer Schriftsteller jüdischer Herkunft, der in den Vereinigten Staaten lebt.
Geboren: 19. Juli 1936, Suceava, Rumänien
Ausbildung: Technische Universität für Bauwesen Bukarest (1959)
Bücher: Die Rückkehr des Hooligan: Ein Selbstporträt
Auszeichnungen: Prix Médicis étranger, MacArthur Fellowship, Guggenheim Stipendium - Kunst, US Amerikaner & Kanadier

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Norman Manea

John Koethe

John Koethe / USA
John Koethe is an American poet, essayist and professor of philosophy at the University of Wisconsin–Milwaukee.
born: December 25, 1945
work includes Blue Vents (Audit/Poetry, 1969), Domes (Columbia University Press, 1973), The Late Wisconsin Spring (Princeton University Press, 1984)

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: John Koethe

Nico Bleutge

Nico Bleutge / Germany
Nico Bleutge ist ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 1972

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Nico Bleutge

Afrizal Malna

Afrizal Malna / Indonesia
Afrizal Malna ist eine indonesische Aktivist, Autor von Prosa, Lyrik und Theatertexten.
Afrizal Málna begann seine Karriere, an der Driyakara Hochschule für Philosophie.
Seine Gedichte sind in erster Linie ein Ausdruck der materiellen Aspekte in städtischen Existenz.
Auf Einladung des DAAD weilte er 2012 in Berlin.
Geboren am 07 Juni 1957 in Jakarta, Indonesia

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Afrizal Malna

Péter Esterházy

Péter Esterházy, Hungary / Germany

Péter Graf Esterházy de Galántha war ein ungarischer Schriftsteller und Essayist.
Geboren: 14. April 1950, Budapest, Ungarn
Gestorben: 14. Juli 2016
Quelle: Wikipedia

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Péter Esterházy

Tomas Venclova

Tomas Venclova / Lithuania
Tomas Venclova ist ein litauischer Dichter, Schriftsteller und Übersetzer.
Er ist der Sohn des Politikers und Schriftstellers Antanas Venclova.
Geboren: 11. September 1937, Klaipėda, Litauen
Bücher: Vilnius: eine Stadt in Europa
Kinder: Andrius Venclova, Marija Venclova
Eltern: Eliza Račkauskaitė-Venclovienė, Antanas Venclova
Ausbildung: Universität Vilnius, Yale University, Universität Tartu

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Tomas Venclova

Durs Grünbein

Durs Grünbein / Germany
Durs Grünbein ist ein deutscher Lyriker, Essayist und Übersetzer.
Geboren: 9. Oktober 1962, Dresden

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Durs Grünbein

Friedrich Christian Delius

Friedrich Christian Delius / Germany
Friedrich Christian Delius ist ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 1943, Rom, Italien
Ausbildung: Freie Universität Berlin, Technische Universität Berlin

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Friedrich Christian Delius

Kerstin Hensel

Kerstin Hensel / Germany
Kerstin Hensel ist eine deutsche Schriftstellerin.
Hensel ist ausgebildete Krankenschwester.
Von 1983 bis 1985 studierte sie am Literaturinstitut "Johannes R. Becher" Leipzig und arbeitete danach am Theater.
Geboren: 29. Mai 1961, Karl-Marx-Stadt

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Kerstin Hensel

Ricardo Domeneck

Ricardo Domeneck / Brasilia, Germany
Ricardo Domeneck is a contemporary Brazilian poet, visual artist and critic and Currently, the poet lives and works in Berlin, Germany.
born on July 4, 1977

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Ricardo Domeneck

Volker Braun

Volker Braun / Germany (Foto: Mike Schmidt)
Volker Braun ist ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 7. Mai 1939 in Dresden
Ausbildung: Universität Leipzig

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Volker Braun

Elke Erb

Elke Erb / Germany
Elke Erb ist eine deutsche Lektorin, Schriftstellerin und Übersetzerin.
Geboren: 18. Februar 1938, Rheinbach

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Elke Erb

Eugen Gomringer

Eugen Gomringer / Bolivia, Germany
Eugen Gomringer ist ein bolivianisch-schweizerischer Schriftsteller.
Er gilt als Begründer der Konkreten Poesie und hat bis heute überwiegend in Deutschland gewirkt.
Geboren: 20. Januar 1925, Cachuela Esperanza, Bolivien
Bücher: Worte sind Schatten

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Eugen Gomringer

György Konrád

György Konrád / Hungary
György Konrád ist ein ungarischer Autor. Als Essayist setzte sich Konrád während des Kalten Krieges für ein friedliches und föderales Mitteleuropa ein.
Geboren: 2. April 1933, Berettyóújfalu, Ungarn
Ehepartnerinnen: Judit Lakner (verh. 1979), Vera Varsa (verh. 1955–1963)
Kinder: József Konrád, Miklós István Konrád, Anna Dóra Konrád, Zsuzsanna Konrád, Áron Konrád
Geschwister: Eva Konrád, Eltern: Róza Klein, József Konrád

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: György Konrád

Ha Jin

Ha Jin, USA / China
Ha Jin ist ein US-amerikanischer Autor chinesischer Herkunft.
Geboren: 21. Februar 1956, Liaoning, Volksrepublik China
Bücher: Verraten, Ein freies Leben: Roman, Warten: Roman
Ausbildung: Boston University (1991–1994), Auszeichnungen: PEN/Faulkner Award
Nominierungen: Pulitzer-Preis / Belletristik, Neustadt International Prize for Literature

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Ha Jin

Mahmoud Doulatabadi

Mahmoud Doulatabadi / (Doulatabadi) Iran
Mahmoud Dowlatabadi ist ein iranischer Schriftsteller, Schauspieler und Bibliothekar.
Mahmoud Dowlatabadi gilt als einer der bedeutendsten Volksepiker Irans.
Geboren: 1. August 1940, Dowlatabad, Sabzevar, Iran
Ehepartnerin: Mehr Azad Maher (verh. 1966)
Filme: Die Kuh
Kinder: Siavash Dowlatabadi, Farhad Dowlatabadi, Sara Dowlatabadi
Eltern: Fatemeh Dowlatabadi, Abdolrasoul Dowlatabadi

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Mahmoud Doulatabadi

Seiten