Günter Grass

Günter Grass
geboren am 16. Oktober 1927 in Danzig, als Günter Wilhelm Graß
gestorben am 13. April 2015 in Lübeck Wikipedia
deutscher Schriftsteller, Bildhauer, Maler und Grafiker.
G. Grass gehörte seit 1957 zur Gruppe 47 und wurde mit seinem Debütroman Die Blechtrommel 1959 zu einem international geachteten Autor der deutschen Nachkriegsliteratur.

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Günter Grass   |  Schlagwörter: Künstler  |  Direktlink