Tomas Bächli

Tomas Bächli, Pianist, geb1958 in Zürich, lebt in Berlin.
Er ist Musiker und Musik- besser Kunstvermittler. 
2016 erschien "ICH HEISSE SATIE WIE ALLE ANDEREN" im Verbrecher-Verlag, 
ein Buch als Multimedia-Projekt. www.tomasbaechli.ch/

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Tomas Bächli

Valeri Scherstjanoi

Valeri Scherstjanoi, Performance in der Kulturbrauerei - Mundstücke/Lautpoesie
Sommer 2002

Valeri Scherstjanoi ist ein Lautdichter, Hörspielautor und Schöpfer der lautpoetischen Notationen.
Seine Texte schreibt er hauptsächlich in deutscher Sprache. Valeri Scherstjanoi ist seit 1985 deutscher Staatsbürger. (Wikipedia)
Geboren: 3. September 1950, Kasachstan
Bücher: Mein Futurismus, Ars scribendi, Tango mit Kühen ...

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Valeri Scherstjanoi

Daniel Falb

Daniel Falb, deutscher Schriftsteller und Philosoph. Lebt in Berlin.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink

Nora Amin

Nora Amin Dichterin, Theaterregisseurin, Aktivistin.
1970 in Kairo geboren, studierte Nora Amin Französisch sowie Vergleichende Literaturwissenschaft 
und arbeitete danach neun Jahre als Assistentin an der dortigen Akademie der Künste.
Samuel Fischer-Gastprofessorin im Wintersemester 2004/2005 an der FU-Berlin

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Nora Amin

Yuri Herrera

Yuri Herrera in der Berliner Akademie der Künste.
Der 1970 geborene mexikanische Romancier Yuri Herrera wurde hier
am 18.11.2016 mit dem Anna Seghers-Preis 2016 ausgezeichnet.
Hier auf einen Foto zusammen mit Pierre Radványi dem Sohn Anna Seghers.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Yuri Herrera

Silvia Geist

Sylvia Geist / Germany
Sylvia Geist ist eine deutsche Schriftstellerin.
Sie lebt in der Uckermark.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Silvia Geist

Thomas Rosenlöcher

Thomas Rosenlöcher ist ein deutscher Schriftsteller und Lyriker.
Geboren: 29. Juli 1947 in Dresden,
lebt in Beerwalde/Erzgebirge und Dresden.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink

Aymen Hacen

Aymen Hacen. Autor
Geboren: 24. August 1981 (Alter 35), Hammam Sousse, Tunesien
Bücher: Le retour des assassins: propos sur la Tunisie, janvier 2011-juillet 2012
fotografiert in der Berliner Akademie der Künste, beim 18.Posiefestival

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Aymen Hacen

Sylvia Geist

Sylvia Geist / Germany
Sylvia Geist ist eine deutsche Schriftstellerin.
Sie lebt in der Uckermark und in Vancouver.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Sylvia Geist

Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann / Germany
Friedrich Dieckmann ist ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 25. Mai 1937 in Landsberg an der Warthe

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Friedrich Dieckmann

Amanda Lee Koe

Amanda Lee Koe lebt in Singapur und New York.Sie arbeitet als Herausgeberin ihres
eigenen Literaturjournals Ceriph sowie als Literaturredakteurin für den Esquire.
Bei CulturBooks erschienen:
Amanda Lee Koe: Ministerium für öffentliche Erregung. Storys. Aus dem Englischen von Zoë Beck.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Amanda Lee Koe

Amanda Lee Koe

Amanda Lee Koe lebt in Singapur und New York.Sie arbeitet als Herausgeberin ihres
eigenen Literaturjournals Ceriph sowie als Literaturredakteurin für den Esquire.
Bei CulturBooks erschienen:
Amanda Lee Koe: Ministerium für öffentliche Erregung. Storys. Aus dem Englischen von Zoë Beck.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Amanda Lee Koe

Ghayath Almadhoun

Ghayath Almadhoun ist ein palästinensischer Dichter und Filmemacher.
Geboren 1979 in Damaskus in einem palästinensischen Flüchtlingscamp. Lebt in Schweden.
Fotografiert beim Poesiefestival Berlin an der AdK am Hanseatenweg.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Ghayath Almadhoun

Ghayath Almadhoun

Ghayath Almadhoun ist ein palästinensischer Dichter und Filmemacher.
Geboren 1979 in Damaskus in einem palästinensischen Flüchtlingscamp. Lebt in Schweden.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Ghayath Almadhoun

Alberto Barrera Tyszka

Alberto Barrera Tyszka ist ein venezolanischer Schriftsteller und Drehbuchschreiber.
Geboren: 18. Februar 1960, Caracas, Venezuela (Wikipedia)

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Alberto Barrera Tyszka

Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann / Germany
Friedrich Dieckmann ist ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 25. Mai 1937 in Landsberg an der Warthe

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Friedrich Dieckmann

Raed Wahesh

Raed Wahesh,
ist ein syrischer Schriftsteller, Poet und Journalist.
Geboren in Damascus 1981, lebt seit 2013 in Deutschland.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Raed Wahesh

Daniil Alexandrowitsch Granin

Daniil Alexandrowitsch Granin
(russisch Даниил Александрович Гранин; geboren am
1. Januar 1919 als Daniil Alexandrowitsch German – russ. Даниил Александрович Герман
in Wolyn, Oblast Kursk, Russland; gestorben am 4. Juli 2017 in Sankt Petersburg)
D. Granin war ein sowjetischer bzw. russischer Schriftsteller.
1994 in der Literaturwerkstatt Berlin im Gespräch mit Hermlin

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Daniil Alexandrowitsch Granin

Fotos vom Poesiefestival Berlin 2017 - Haus für Poesie

James Noël / Trompeter bei der Eröffnung.
see more ...
Weiter zur Gesamtübersicht ...

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink

Yasuki Fukushima und Jeffrey Angles

Yasuki Fukushima mit Jeffrey Angles 
vor der Akedemie der Künste am Hanseatenweg
mein 18. Poesiefestival 2017

Yasuki Fukushima geboren 1943 in Tokio, ist einer der expressivsten Lyriker Japans.
Jeffrey Angles USA Japanologe, Dichter und Übersetzer.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Jeffrey Angles

Jeffrey Angles

Jeffrey Angles USA Japanologe, Dichter und Übersetzer.
Fotografiert in der Berliner Akademie der Künste, beim 18.Posiefestival.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Jeffrey Angles

Iryna Tsilyk

Iryna Tsilyk, Schriftstellerin, geboren in Kiew, Ukraine

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Iryna Tsilyk

Yasuki Fukushima

Yasuki Fukushima
geborren 1943 in Tokio, ist einer der expressivsten Lyriker Japans.
Er aktualisiert das Tanka, eine 1300 Jahre alte, nur 32 Silben lange Gedichtform
und hat mehr als 25 Gedichtbände veröffentlicht, die auf dieser Form basieren.
Fotografiert in der Berliner Akademie der Künste, beim 18.Posiefestival.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink

Rabia Djelti

Rabia Djelti geboren 1964 in Algier, Algerien) ist Dichterin, Romanautorin und Übersetzerin. Sie promovierte zur modernen Maghreb-Literatur und ist derzeit Professorin an
der Universität Oran im Westen Algeriens. Rabia Djelti hat bisher fünf Gedichtbände
diese wurden von dem algerischen Romanautor Rachid Boudjedra und dem
marokkanischen Dichter Abdellatif Laabi ins Französische übersetzt.
Fotografiert in der Berliner Akademie der Künste, beim 18.Posiefestival.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Rabia Djelti

Aymen Hacen

Aymen Hacen
Autor
Geboren: 24. August 1981 (Alter 35), Hammam Sousse, Tunesien
Bücher: Le retour des assassins: propos sur la Tunisie, janvier 2011-juillet 2012
fotografiert in der Berliner Akademie der Künste, beim 18.Posiefestival

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Aymen Hacen

Yassin Adnan

Yassin Adnan,
marokkanischer Journalist und Autor.
Geboren: 1970
fotografiert in der Berliner Akademie der Künste, beim 18.Posiefestival

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Yassin Adnan

Abbas Beydun

Abbas Baydoun, 
geboren 1945 in Shahhur, Libanon) ist Dichter, Romanautor und Kulturjournalist.
Er wuchs in der Hafenstadt Sur (Tyrus) auf, studierte Arabische Literatur an
der Libanesischen Universität in Beirut und arbeitete einige Jahre als Arabischlehrer.
1977/1978 absolvierte er ein Studium der Islamwissenschaften an der Sorbonne in Paris.
Nach seiner Rückkehr in den Libanon arbeitete er als Kulturredakteur für
verschiedene libanesische Zeitungen, darunter al-Hayat und al-Nahar.
Von 1997 bis zu ihrer Einstellung Anfang 2017 war er Feuilletonchef der
Beiruter Tageszeitung al-Safir.

fotografiert beim 18. Poesiefestival Berlin in der Akademie der Künste am Hanseatenweg.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Abbas Beydon

Jan Wagner

Lyriker Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis 2017
Die wichtigste literarische Auszeichnung Deutschlands, der Georg-Büchner-Preis 2017,
" ... denn er zeige die Welt, als sähe man sie zum ersten Mal". schreibt der Spiegel.

Jan Wagner am 16. Juni 2017, bei "Weltklang" der Eröffnungsveranstaltung des 18. Poesiefestivals Berlin, das bis zum 24.06.2017 in der AdK am Hanseatenweg stattfindet.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink

Hubertus von Amelunxen

Hubertus von Amelunxen ist ein deutscher Kunstwissenschaftler
mit dem Schwerpunkt der Geschichte und Theorie der Fotografie.
Geboren 1958 in Bad Hindelang.
Sein vollständiger Name ist Hubertus, Elmar, Herbold, Harry, Carsten Freiherr von Ameluxen.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Hubertus von Amelunxen

Ales Steger

Ales Steger
Aleš Šteger, geboren am 31. Mai 1973 in Ptuj, Slowenien, damals Jugoslawien,
ist ein slowenischer Autor, Übersetzer, Lektor und Verleger.
Mitglied der Berliner Ak ademie der Künste.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Aleš Šteger

Seiten