Yōko Tawada

Yōko Tawada ist eine japanische Schriftstellerin, die in Berlin lebt und in japanischer sowie deutscher Sprache schreibt. (Wikipedia)
Geboren: 23. März 1960, Nakano, Präfektur Tokio, Japan
Ausbildung: Universität Hamburg, Universität Zürich, Waseda-Universität
Auszeichnungen: National Book Award for Translated Literature, ua.
Fotografiert im Haus der Poesie im April 2019

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Tawada, Yōko   |  Direktlink