György Konrád

György Konrád,
Mitgliederversammlung der Adk und Treppenrede zum Präsidntenwechsel, Nachfolger ist Adolf Muschg.
am 10.05.2003 in der Akademie der Künste Berlin. Wikipedia

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: György Konrád   |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

Katja Lange-Müller

Katja Lange-Müller in der Berliner Akademie der Künste, mit einem Vorwort bei der Buchpremiere von Terézia Moras "Auf dem Seil" am 5.9.2019.

Katja Lange-Müller ist eine deutsche Schriftstellerin. Wikipedia

>>

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Katja Lange-Müller   |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

Berliner Akademie der Künste

Blick von der Terrasse der Akademie der Künste,
zum Brandenburger Tor über den Tiergarten, mit Carillon bis zur Berliner Siegessäule.

>>

Rubrik: Was wir lieben  |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

Michael Ondaatje

Michael Ondaatje
kanadischer Schriftsteller und Dichter niederländisch-tamilisch-singhalesischer Herkunft. 
1954 zog er mit seiner Mutter nach England und 1962 nach Kanada, wo er später die kanadische Staatsbürgerschaft annahm. (Wikipedia) 
Geboren: 12. September 1943, Colombo, Sri Lanka

>>

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Michael Ondaatje   |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

Michael Ondaatje

Michael Ondaatje
kanadischer Schriftsteller und Dichter niederländisch-tamilisch-singhalesischer Herkunft. 
1954 zog er mit seiner Mutter nach England und 1962 nach Kanada, wo er später die kanadische Staatsbürgerschaft annahm. (Wikipedia) 
Geboren: 12. September 1943, Colombo, Sri Lanka

>>

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Michael Ondaatje   |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

Ein Sandkorn betrachtet von Ausstellungsbesuchern

Micha Ullman. Sandkorn / Installation
Micha Ullman schafft Orte, die Selbstbegegnung erlauben. Er gräbt seine Werke in den Boden, hinterlässt Gruben in Israel, in Deutschland, an vielen Orten weltweit und eröffnet so ein Geflecht aus Assoziationen, Erinnerungen und Symbolik weit über politische Grenzen und Religionsunterschiede hinaus. Seine Installation bezieht sich auf die Aussagen von Anwar as-Sadat und damit auf die Krisensituation und den Friedensprozess in Israel, verweist aber gleichzeitig auf eine universelle Bedeutungsebene. Anlässlich der Wiedereröffnung der Ausstellungsräume in der Berliner Akademie der Künste am Pariser Platz.

Rubrik: Was wir lieben  |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

László F. Földényi

László F. Földényi 

(Referent beim Symposium in der AdK: Zur Poetik von Imre Kertész „Holocaust als Kultur“ 21.-14. April 

ungarischer Essayist, Kunsttheoretiker, Literaturkritiker und Übersetzer. 
Am 19. April 1952 in Debrecen geboren.

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: László F. Földényi   |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

Johannes Odenthal

Johannes Odenthal, geb. 1956, ist Gründer der Zeitschrift tanz aktuell und künstlerischer Leiter von Programmreihen, Festivals und Ausstellungen, insbesondere im Berliner Haus der Kulturen der Welt (1997–2006) und der Akademie der Künste in Berlin (seit 2006). Zahlreiche Publikationen zur zeitgenössischen Tanzszene und internationalen Kunst. (Zitat Alexander Verlag Berlin)

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Johannes Odenthal   |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

World Conference of Screenwriters 04

in der Berliner Akademie der Künste
am 10. Okt. 2018

>>

Rubrik: Was wir lieben  |  Schlagwörter: AdK  |  Direktlink

Catering Team in der AdK

Rubrik: Porträts  |  Schlagwörter: Gruppe, AdK  |  Direktlink

Seiten